Das Softwaremodul Hygiene

im medizinischen Einsatz

Finden Sie hier alle medizinischen Spezifikationen die eine moderne Laborsoftware für den Bereich Hygiene erfüllen muss.

Anwendungsgebiete

  • Planung, Abarbeitung und Abrechnung von objektbezogenen Untersuchungen (z.B. Untersuchungen an Trinkbrunnen, Betten, Schwimmbecken, Filtern)
  • Ergebnisauswertung durch zentrales Sammeln der Berichte und frei konfigurierbare Statistiken
  • Arbeitsplatzlisten mit Berichten für MTAs, Hygiene-Ingenieure und Validierer

Vorteile

  • Unkomplizierter Zugriff auf frühere Untersuchungen
  • Unbeschränkt generierbare Berichtlayouts
  • Berichte mit objektübergreifenden Zusammenfassungen
  • Terminfunktion zur erleichterten Zusammenarbeit
  • Serienfunktion für regelmäßige Wiederholungsuntersuchungen

Beschreibung

Das Hygiene-Modul organisiert die Planung, Abarbeitung und Abrechnung von objektbezogenen Untersuchungen, beispielsweise von Abstrichen, Abklatschen oder Legionellenuntersuchungen. Zusätzlich erleichtern das Dokumenten-Management-System (DMS) durch zentrales Sammeln der Berichte und frei konfigurierbare Statistiken die Auswertung der Ergebnisse. Durch eine integrierte Terminfunktion wird zudem die gemeinsame Durchführung von Untersuchungen erleichtert, wobei auch eine Serienfunktion für regelmäßige Wiederholungsuntersuchungen möglich ist.

und an Ihre Kollegen verschicken.

Das Softwaremodul Hygiene

im technischen Einsatz

Sie sind für IT und Anwendungen im Labor zuständig?
Hier sind Sie genau richtig, um mehr über die technischen Aspekte des Moduls zu erfahren.

Vorteile

  • Termin-Import/Export von und nach Microsoft Outlook
  • TEIS3-Datentransfer (Trinkwasser-Erfassungs-Informations-System)
  • Statistik-Export im CSV-Format

Beschreibung

Mit dem Modul Hygiene gehen Analyse und Befund Hand in Hand. Dabei bietet es unseren Kunden zahlreiche technische interne Schnittstellen wie zum Beispiel den automatisierten Terminimport und -export von und nach Microsoft Outlook sowie den problemlosen Statistik-Export im CSV-Format. Zudem hat das Modul den Vorteil, dass rechenintensive Ergebnisse automatisiert eingetragen werden.

und an Ihre Kollegen verschicken.

Das Softwaremodul Hygiene

im wirtschaftlichen Einsatz

Gerade im Labor, in medizinischen Einrichtungen, Krankenhäusern und Praxen ist es wichtig den wirtschaftlichen Überblick nicht zu verlieren. Medat unterstützt Sie dabei!

Vorteile

  • papierloses Büro möglich
  • Integration bestehender Komponenten in Medat (Generierung, Auftragsstruktur) und Erweiterung um hygienespezifische Komponenten

Beschreibung

Mit dem Modul Hygiene organisieren wir von Medat den kompletten Ablauf von objektbezogenen Untersuchungen und sparen somit durch individualisierte, flexible Prozesse Zeit und Kosten unserer Kunden. Zudem bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, papierlos zu arbeiten.

und an Ihre Kollegen verschicken.

Die digitale Medat Broschüre

Hier finden Sie alle Informationen zur modularen Software von Medat zum Nachblättern. Zusätzlich eine ausführliche Beschreibung des Modul „Toxikologie“.

Häufige Fragen zur modularen Software

für das Modul Hygiene

Medat unterstützt Sie im Vorfeld bei der Anlage von Untersuchungen, Reihenfolgen, Objekten.

Generell ja. Dennoch ist es abhängig vom Kunden, was noch archiviert werden muss. Und Berichte an die Kunden werden zum Teil noch ausgedruckt.

Alle Module der Software von Medat sind speziell für medizinische Anwendungen in Laboren und Krankenhäusern entwickelt worden und können um individuelle Erweiterungen ergänzt werden. Kontaktieren Sie uns hierzu gerne.

Shopping Basket

Medat unterstützt Deutschland in der Corona-Krise

Medat Laborinformationssysteme plant und produziert Laborsoftware, welche deutsche Labore bei der Testung von Covid-19 unterstützt.

In Zusammenarbeit mit dem Robert-Koch-Institut (RKI) und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) schafft Medat zudem elektronische und automatisierte Meldewege von den medizinischen Laboren zu den öffentlichen Gesundheitsämtern für Covid-19-Testergebnisse.

Bleiben Sie informiert

Medat Laborsoftware ermöglicht Laboren, Kunden innerhalb von 24 Stunden über ihre Covid-19 Testergebnisse zu informieren.